venus_velocity_kep

Venus Velocity

Venus Velocity – dauerhafte Haarentfernung mit Diodenlaser

Haarentfernung ist für Damen und Herren aus ästhetischen und hygienischen Gründen in bestimmten Fällen gleichermaßen empfehlenswert und wichtig. Beim Harzen werden die Haare dabei nur knapp unter der Hautoberfläche abgerissen und sie wachsen trotzdem schnell nach. Haare können zudem einwachsen und zu Entzündungen führen kann.

Das Prinzip des Venus Velocity Diodenlasers beruht darauf, dass Laserlicht auf die Haare gerichtet und von der braunen Farbe des Haares absorbiert wird. Die für das Wachstum verantwortlichen Zellen im Haarfollikel werden dadurch deaktiviert, das Haar wächst nicht mehr nach. Jedes Haar auf dem Körper durchläuft drei Phasen des Haarwuchszyklus: die Wachstumsphase, die Übergangsphase und die Ruhephase.

Die Venus Velocity-Lasertechnologie kann nur jene Haare dauerhaft veröden, die sich gerade in der Wachstums- oder auch Anagenphase befinden, da die Haare in diesem Zeitraum am besten auf die Behandlung ansprechen. Normalerweise befinden sich etwa 30% der Haare in diesem Stadium, daher sind mehrere Behandlungen notwendig, um ein perfektes Ergebnis zu erreichen. Die Anzahl und Dauer der Sitzungen ist von Patient zu Patient individuell verschieden und hängt auch von dem zu behandelnden Bereich ab.

Anwendung

Unsere erfahrenen Kosmetikerinnen analysieren zunächst Ihren Haut- und Haartyp, um die entsprechende Intensität genauestens auf Sie anpassen zu können. 

Der Bereich, der behandelt werden soll, muss am Vortag rasiert werden. Die Verwendung von Bräunungscremen, Sonnenbaden oder Solariumnutzung sollte einen Monat vor der Behandlung vermieden werden.

Unser Haar wächst je nach Körperbereich unterschiedlich schnell, daher variieren auch die jeweiligen Behandlungen. Die Anzahl der notwendigen Sitzungen hängt von der Haarfarbe und von dessen Stärke ab. Bei dunklem, kräftigem Haar ist das Ergebnis schneller sichtbar als bei dünnen, hellen Haaren.

Für ein optimales Ergebnis sind 5-7 Sitzungen im Abstand von 4-6 Wochen empfehlenswert. Je nach Person ist es unterschiedlich, wie viele Haare nach der Behandlung wieder nachwachsen. Deshalb erwarten wir unsere Patienten nach der Therapie zu einer jährlichen Kontrolluntersuchung.

Vor Beginn der Behandlung ist keine fachärztliche Konsultation notwendig.